Datenschutzerklärung

NUTZUNGSBEDINGUNGEN UND DATENSCHUTZ SNOOC

Zweck der vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen (im Folgenden "CGU" genannt) ist es, die Regeln für die Nutzung der Website "snooc.ski" festzulegen, die von der Firma ZI Manufacture herausgegeben wird.

Jeder Besuch und/oder jede Nutzung der Website muss mit diesen CGU übereinstimmen.

 

Artikel 1 - Präambel und Zweck
 


Die SNOOC-Website wird von SAS ZI MANUFACTURE (SIRET Nr.: 811 572 064 00012) herausgegeben. 

Der Zweck dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen ist es, die Beziehung zwischen ZI HERSTELLER und den BENUTZERN, die die Anwendung nutzen, zu regeln.

Der BENUTZER bestätigt, vor der Nutzung der Website die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen gelesen zu haben.

 

Artikel 2 - Verantwortlichkeiten
 

Die Verantwortung für die von USERSZI MANUFACTURE veröffentlichten Inhalte (Bilder, Fotos, Kommentare usw.) der BENUTZER ist nicht verantwortlich, behält sich jedoch das Recht vor, diese Kommentare zu moderieren oder zu löschen, wenn sie die Rechte Dritter verletzen oder in irgendeiner Weise gegen die geltenden Gesetze und Vorschriften verstoßen. Zugänglichkeit der Website und FunktionsstörungenZI MANUFACTURE verpflichtet sich, sich nach besten Kräften darum zu bemühen, dass die Website jederzeit zugänglich und funktionsfähig ist. In dieser Hinsicht ist ZI MANUFACTURE nur an eine Verpflichtung der Mittel und nicht des Ergebnisses gebunden, da ZI MANUFACTURE keine Garantie für die Kontinuität seiner Dienstleistungen bietet.darüber hinaus behält sich ZI MANUFACTURE das Recht vor, die Zugänglichkeit der Website aus wartungstechnischen, kurativen und/oder evolutionären Gründen vorübergehend zu unterbrechen. ZI MANUFACTURE verpflichtet sich jedoch, sich nach besten Kräften zu bemühen, die Zeit der Unterbrechung so weit wie möglich zu begrenzen, daher erklärt der BENUTZER, dass er mit dem Internet vertraut ist und seine Grenzen und Einschränkungen akzeptiert. Insbesondere räumen sie ein, daß:- die Zuverlässigkeit der Übertragungen unsicher ist, vor allem aufgrund der heterogenen Natur der Infrastrukturen und Netze, auf denen sie zirkulieren, und daß es insbesondere zu Ausfällen oder Sättigung kommen kann;- Zugangsbeschränkungen zu bestimmten Netzen bestehen und vom Abschluß spezifischer Vereinbarungen abhängig gemacht werden können; diese Beschränkungen werden umso häufiger auftreten, je weiter sich der Benutzer aus den Städten und Dörfern entfernt. - Internet-Nutzer können ihre Computerausrüstung überall anschließen und gegebenenfalls insbesondere Daten, Software und/oder Inhalte, die im Internet zirkulieren, umleiten, verbreiten, verändern, zerstören oder verfälschen, und zwar trotz der Anwendung von Zugangskontrollverfahren, insbesondere mittels eines Passworts oder eines anderen Zugangscodes. Folglich liegt es in der Verantwortung des Nutzers, alle Maßnahmen zu ergreifen, die er für geeignet hält, um die Sicherheit seiner Ausrüstung und seiner eigenen Daten, Software oder anderen insbesondere vor der Kontamination durch einen Virus und/oder dem versuchten Eindringen eines Virus, dem er zum Opfer fallen könnte, zu gewährleisten; die Nutzung der Anwendung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers, der dies anerkennt und sich verpflichtet, alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, um die Anwendung in Übereinstimmung mit diesen allgemeinen Nutzungsbedingungen zu nutzen. Folglich kann die Verantwortung von ZI MANUFACTURE nicht vom BENUTZER für Schäden, insbesondere im Falle von Datenverlust oder Schäden an der Ausrüstung des BENUTZERS, die durch die Nutzung der Anwendung entstehen können, übernommen werden. In jedem Fall wäre die Haftung von ZI MANUFACTURE im Falle des Nachweises auf die Bereitstellung des Zugangs zur Anwendung gemäß den Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschränkt, unter Ausschluss des Ersatzes aller anderen Schäden und insbesondere aller indirekten, materiellen oder immateriellen Schäden, wie moralischer, finanzieller Verlust, Glücksverlust, entgangener Gewinn, entgangener Gewinn, Imageschaden usw.

 

ZI MANUFACTURE ist Inhaber einer Versicherungspolice, die die finanziellen Folgen ihrer zivilrechtlichen Haftung für den Fall ihrer Beteiligung garantiert.


Artikel 3 - Einrichtung eines Kontos

1. Informationen

Als Teil des Registrierungsprozesses im Abschnitt "Login" erstellt der Benutzer ein Konto und fügt Informationen zu seinem Konto hinzu: zuerst Name und E-Mail, dann zusätzliche Informationen als Teil einer Bestellung (siehe Verkaufsbedingungen). In diesem Zusammenhang erklärt sich der Benutzer mit : (a) wahrheitsgemäße, genaue, aktuelle und vollständige Informationen über eine Entität bereitzustellen oder die Dienste im Namen einer Entität zu nutzen, und (b) die Registrierungsinformationen zu pflegen und unverzüglich zu aktualisieren, damit sie wahrheitsgemäß, genau, aktuell und vollständig bleiben. Im Falle einer Streitigkeit zwischen zwei oder mehreren Parteien bezüglich des Eigentums an einem Konto akzeptiert der Nutzer, dass ZI MANUFACTURE der einzige Schiedsrichter ist, der für die besagte Streitigkeit nach eigenem Ermessen eingesetzt wird, und dass die Entscheidung von ZI MANUFACTURE, die zur Kündigung oder Sperrung der strittigen Konten führen kann, endgültig und für alle beteiligten Parteien bindend ist. 

2. Sicherheit

Der Benutzer ist für die Wahrung der Vertraulichkeit seiner Kontodaten verantwortlich und trägt die volle Verantwortung für alle Aktivitäten, die unter seinem Konto stattfinden, einschließlich, ohne Einschränkung, aller Handlungen von Unterbenutzern, die unter seinem Konto registriert sind. Der Nutzer verpflichtet sich, ZI MANUFACTURE unverzüglich über jede unbefugte Nutzung seines Accounts und jede andere Sicherheitsverletzung zu informieren.

3. Altersbeschränkungen

Der Benutzer muss mindestens achtzehn (18) Jahre alt sein oder das gesetzliche Volljährigkeitsalter in der Gerichtsbarkeit, in der er wohnt, erreicht haben, je nachdem, welches höher ist, um die Dienste nutzen zu können. Andernfalls darf ein minderjähriger Benutzer die Dienste nur in Anwesenheit eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten nutzen. Unter keinen Umständen wird der Benutzer die Dienste nutzen, wenn er/sie unter dreizehn (13) Jahre alt ist.

Artikel 4 - Vertraulichkeit und persönliche Daten

Alle Informationen, die der Nutzer zur Verfügung stellt oder die von ZI MANUFACTURE im Zusammenhang mit den Services gesammelt werden, unterliegen dieser Datenschutzerklärung von ZI MANUFACTURE und dem RGPD. Bei der Nutzung der Website kann ZI MANUFACTURE vom Benutzer die Angabe persönlicher Daten verlangen.

1. Zweck dieser Charta

Zweck dieser Charta ist es, den Benutzer unter strikter Beachtung seiner Rechte über die Mittel zu informieren, die zur Erhebung personenbezogener Daten eingesetzt werden. ZI MANUFACTURE weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass es bei der Sammlung und Verwaltung von personenbezogenen Daten dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über Informatik, Dateien und Freiheiten in seiner aktuellen Fassung sowie der RGPD (Allgemeine Regelung des Datenschutzes) entspricht.

2. Identität des Datensammlers

Verantwortlich für die Erhebung der persönlichen Daten ist die Firma ZI MANUFACTURE .

3. Sammlung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten werden für einen oder mehrere der folgenden Zwecke erhoben:

- Um den Zugang zu und die Nutzung von bestimmten auf der Website verfügbaren Diensten zu verwalten,

- Durchführung von Operationen im Zusammenhang mit der Verwaltung von Kunden/Organisatoren in Bezug auf Verträge, Bestellungen, Lieferungen, Rechnungen, Loyalitätsprogramme, Überwachung der Beziehung zu Kunden, 

- Erstellen Sie eine Datei mit registrierten Mitgliedern, Benutzern, Kunden und Interessenten, 

- Versenden von Newslettern, Aufforderungen und Werbebotschaften. Für den Fall, dass der Benutzer dies nicht wünscht, gibt ZI MANUFACTURE dem Benutzer die Möglichkeit, den Newsletter nicht zu abonnieren, indem er das entsprechende Kästchen ankreuzt oder nicht ankreuzt, 

- Entwicklung von Handelsstatistiken 

- Verwalten Sie die Verwaltung der Meinungen von Personen zu Produkten, Dienstleistungen oder Inhalten, 

- Verwalten Sie alle unbezahlten Rechnungen und alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Nutzung von Produkten und Dienstleistungen, 

- Einhaltung rechtlicher und regulatorischer Verpflichtungen. 

Einige Webseiten auf der Website können manchmal "Web-Beacons" enthalten, mit denen die Anzahl der Besucher der Seite gezählt werden kann. Die über diese Tags erhaltenen Informationen sind streng anonym und erlauben uns lediglich, Statistiken über die Nutzung bestimmter Seiten der Website zu erstellen, um den Benutzern unserer Website besser dienen zu können. Datenspeicherung: Marketingdaten (Newsletter, Wettbewerbe) werden 3 Jahre lang gespeichert, während Daten im Zusammenhang mit der Rechnungsstellung von Bestellungen 6 Jahre lang aufbewahrt werden.

 

4. Empfänger der gesammelten Daten

Das Personal von ZI MANUFACTURE, die mit der Kontrolle beauftragten Dienststellen (insbesondere der Prüfer) werden Zugang zu den personenbezogenen Daten haben. Personenbezogene Daten können auch von öffentlichen Einrichtungen empfangen werden, ausschließlich zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, von Gerichtsvollziehern, Gerichtsvollziehern und Einrichtungen, die für die Eintreibung von Schulden zuständig sind.

5. Übermittlung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten sind nicht Gegenstand von Übertragungen, Vermietungen oder Austausch zu Gunsten Dritter.

 

7. Zugang zu Ihren persönlichen Daten :

Gemäß dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 bezüglich der Informatik, der Dateien und der Freiheiten hat der Benutzer das Recht, die Mitteilung und, falls notwendig, die Berichtigung oder die Löschung der ihn betreffenden Daten auf seinen Antrag hin zu erhalten:

- E-Mail-Adresse: community@snooc.ski 

- Sie werden daran erinnert, dass jede Person gegen die Verarbeitung der sie betreffenden Daten Widerspruch einlegen kann.



Artikel 5 - Sicherheit
 

ZI MANUFACTURE achtet besonders auf den Schutz der persönlichen Daten der Benutzer gegen jede Form der Beschädigung, des Verlustes, der Veruntreuung, des Eindringens, der Offenlegung, der Veränderung oder der Zerstörung. 

Diese Wachsamkeit wird durchgeführt:

 

- durch eine Verpflichtung zur strikten Vertraulichkeit der Mitarbeiter von ZI MANUFACTURE, die Zugang zu den persönlichen Daten der INTERNEN haben;


Artikel 6 - Respektierung der Privatsphäre
 

ZI MANUFACTURE achtet besonders auf den Schutz der Privatsphäre der Nutzer. So werden die Benutzer darüber informiert, dass sie die Sammlung persönlicher Daten jederzeit deaktivieren können, dass dies jedoch dazu führt, dass ein Teil der Dienste unzugänglich wird.

 

Artikel 7 - Informationstechnologie und Freiheit

Die Verarbeitung der über die Website übermittelten Informationen wurde bei der CNIL angemeldet. In Übereinstimmung mit den nationalen und europäischen Vorschriften haben alle Benutzer das Recht auf Zugang, Berichtigung und Einspruch gegen die sie betreffenden persönlichen Daten, indem sie ihren Antrag schriftlich und unterschrieben stellen, zusammen mit einer Kopie des Ausweisdokuments mit der Unterschrift des Inhabers des Dokuments, unter Angabe der Adresse, an die die Antwort geschickt werden soll. Keine persönlichen Informationen des Benutzers werden ohne sein Wissen veröffentlicht, ausgetauscht, übertragen, abgetreten oder auf irgendeinem Medium an Dritte verkauft. 



Artikel 8 - Höhere Gewalt
 

Die Nichterfüllung einer ihrer Verpflichtungen durch ZI MANUFACTURE aufgrund des Eintretens eines Ereignisses höherer Gewalt, d.h. eines externen, unwiderstehlichen und unvorhersehbaren Ereignisses, das die Erfüllung der betreffenden Verpflichtung verhindert oder ungewöhnlich erschwert, verpflichtet ZI MANUFACTURE nicht zur Verantwortung.
 


Artikel 9 - Nicht-Entsagung
 


Die Tatsache, dass ZI MANUFACTURE eine der Bestimmungen der vorliegenden allgemeinen Bedingungen nicht anwendet, nicht zur Anwendung bringt oder nicht in Anspruch nimmt, kann nicht als Verzicht auf die spätere Berufung auf diese oder eine andere Bestimmung ausgelegt werden.
 


Artikel 10 - Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen
 


ZI MANUFACTURE behält sich das Recht vor, die Bestimmungen der vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Die Benutzer sind an diese Änderungen gebunden und müssen daher in regelmäßigen Abständen überprüfen, ob ihre Nutzung mit den Bestimmungen der allgemeinen Nutzungsbedingungen in der jeweils geltenden Fassung übereinstimmt.
 

Artikel 11 - Anwendbares Recht, Gerichtsbarkeit und Unabhängigkeit der Klauseln
 

Im Falle eines Rechtsstreits, der die vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen oder die Nutzung der Website betrifft, sind die französischen Gerichte zuständig. 

Für den Fall, dass eine oder mehrere Bestimmungen dieser Bedingungen für ungültig erklärt werden, wird die Gültigkeit der anderen Bestimmungen nicht in Frage gestellt, es sei denn, sie sind untrennbar mit der ungültigen Bestimmung verbunden.

Les paramètres de ce site nécessitent l'utilisation de tous cookies pour une meilleure expérience. Veuillez accepter les cookies pour continuer la visite de la boutique.
You have successfully subscribed!